Sie möchten mehr erfahren?

Weiterbildung von Berufskraftfahrern

Das Berufskraftfahrer-Qualifikations-Gesetz (BKrFQG) setzt europäische Vorgaben nach der Richtlinie 2003/59/EG um. 

Es sieht daher alle fünf Jahre eine Weiterbildung nach der Berufskraftfahrer-Qualifikations-Verordnung vor. 

Absolvieren müssen diese alle im gewerblichen Verkehr tätigen Berufskraftfahrer. 

Fortbildung und Unterrichtsmaterialien sind dabei, je nach Zielgruppe, individuell auf LKW-Fahrer oder KOM-Fahrer zugeschnitten.


Die Module für Berufskraftfahrerqualifikation nach dem BKrFQG sind:


Modul 1: Eco-Training & Assistenzsysteme

Modul 2: Sozialvorschriften & Fahrtenschreiber

Modul 3: Gefahrenwahrnehmung

Modul 4: Schadensprävention

Modul 5: Sicherheit für Ladung & Fahrgast


Termine werden individuell mit Ihnen vereinbart und können vor Ort in Ihrem Unternehmen ab 10 Personen statt finden oder in unseren Schulungsräumen in 33602 Bielefeld oder 33106 Paderborn.

Kontakt

Haben Sie Fragen, Wünsche, Anregungen oder Interesse an unseren Dienstleistungen?

Gerne beantworten wir Ihre Fragen und freuen uns auf eine gemeinsame erfolgreiche Zusammenarbeit.